Deutsche Telekom: Hybrid-Algorithmus bündelt DSL und LTE

Die Deutsche Telekom bringt 2014 in Deutschland einen Hybrid-Internetanschluss für Privatkunden auf den Markt. Der Speedport Hybrid nutzt für den Datentransport mit erster Priorität den DSL-Anschluss und greift bei Bedarf auf Kapazitäten des LTE-Netzes zu.

Speedport Hybrid

DSL ist „ausgelutscht“ und benötigt ein Backup durch andere Technologien.

Leave a Comment

Your email address will not be published.


zwei + 6 =